DB Navigator

DB Navigator für Android

Veröffentlicht von Deutsche Bahn

  • Lizenz: Freeware
  • Sprache: Deutsche
  • Veröffentlichungsdatum: 2019-08-13
  • Aktuelle Version: 19.08.07
  • Dateigröße: 105.95 MB
  • Kompatibilität: Erfordert iOS 9.0 oder später. oder Android KitKat 4.4, Lollipop 5.0, Marshmallow 6.0, Nougat 7.0, Oreo 8.0, Android P 9.0 oder höher
  • Herunterladen Verknüpfung ↲
Wertung: 3
3
von 43,775 Stimmen

Herunterladen/Installieren DB Navigator für Android

Herunterladen DB Navigator für Android  Herunterladen DB Navigator für Android  Herunterladen DB Navigator für Android  Herunterladen DB Navigator für Android  Herunterladen DB Navigator für Android  Herunterladen DB Navigator für Android  Herunterladen DB Navigator für Android  Herunterladen DB Navigator für Android  

Herunterladen DB Navigator apk in nur 4 Schritten: ↲


Schritt 1: Laden Sie die DB Navigator auf Ihrem Gerät

Sie können dies jetzt sofort tun, indem Sie einen der unten aufgeführten Download-Mirrors verwenden. Seine 99% funktionieren garantiert . Wenn Sie die Datei auf einen Computer herunterladen, müssen Sie sie unbedingt auf Ihr Android-Gerät verschieben.  


Schritt 2: Drittanbieter-Apps auf Ihrem Gerät zulassen.

So installieren Sie das DB Navigator, Sie müssen sicherstellen, dass Apps von Drittanbietern derzeit als Installationsquelle aktiviert sind. Gehen Sie einfach zu Menü> Einstellungen> Sicherheit> und markieren Sie Unbekannte Quellen , damit Ihr Telefon Apps von anderen Quellen als dem Google Play Store installieren kann.


Schritt 3: Gehen Sie zu Ihrem Dateimanager

Sie müssen jetzt das suchen DB Navigator Datei, die Sie gerade heruntergeladen haben.
Sobald Sie das gefunden haben DB Navigator Datei, klicken Sie darauf und der normale Installationsvorgang wird gestartet. Tippen Sie auf "Ja" , wenn Sie dazu aufgefordert werden. Lesen Sie jedoch unbedingt alle Anweisungen auf dem Bildschirm.


Schritt 4: Genießen

DB Navigator ist jetzt auf Ihrem Gerät installiert. Genießen!


Quellen herunterladen

Herunterladen Verknüpfung 2 ↲
Gratis In iTunes ↲

Was ist neu in DB Navigator v19.08.07?

Vom Stadtbus bis zum ICE, von der Auskunft bis zur Ankunft – der DB Navigator hält für jede Situation einen Service parat: Handy-Ticket Fahrkarten für den Nah- und Fernverkehr und viele Verbünde mobil buchen und jederzeit abrufen. Auch im Wallet speicherbar. DB Abos als Handy-Ticket in der App nutzbar. Echtzeit-Infos Abfahrts- und Ankunftszeiten, Umstiege, Echtzeit-Infos sowie alternative Verbindungen auf einen Blick in "Meine Reise". Push-Nachrichten zu Abfahrt, Umstieg und Ankunft möglich. Auch auf der Apple Watch nutzbar. Aktuelle Wagenreihung Anzeige der aktuellen Wagenreihung von ICE-Zügen in Deutschland entweder über den Reiseplan des Tickets oder über eine hinterlegte Verbindung in "Meine Reise". Schnellbuchung Einfach nach links über die gewünschte Verbindung wischen, Buchungsdetails überprüfen und mit einem Wisch nach rechts über den Zug das Handy-Ticket erhalten. Komfort Check-in Im Fernverkehr mit dem Handy-Ticket direkt nach dem Einsteigen am Platz einchecken und nicht mehr kontrolliert werden. Verspätungs-Alarm Über Fahrplanänderungen, Verspätungen und Gleiswechsel per E-Mail oder per Push-Nachricht informiert werden. Siri-Shortcuts in iOS 12 Die nächsten Abfahrten häufig genutzter Verbindungen direkt über Sprachbefehl aufrufen, ohne die App zu öffnen. Verbundtickets Tickets z.B. für Bus, Tram und U-Bahn gibt es für folgende Verbünde: AVV (Aachen), AVV (Augsburg), VBB (Berlin & Brandenburg), VBN (Bremen), VVO (Dresden), RVF (Freiburg), HVV (Hamburg), GVH (Hannover), HNV (Heilbronn), KVV (Karlsruhe), VRS (Köln & Umland), RVL (Lörrach), marego (Magdeburg), VMT (Mittelthüringen), MVV (München), VGN (Nürnberg), TGO (Ortenau), bodo (Ravensburg & Umland), VRT (Trier), RMV (Rhein-Main), VRM (Rhein-Mosel), VRN (Rhein-Neckar), VRR (Rhein-Ruhr), RNN (Rheinhessen-Nahe), VVW (Rostock), saarVV (Saarland), SH-Tarif (Schleswig-Holstein), VVS (Stuttgart), WestfalenTarif und WTV (Waldshut). Weitere Verbundangebote folgen. Sparpreis-Finder Für den ausgewählten Reisetag alle verfügbaren Sparpreise des Fernverkehrs in einer Übersicht. Sitzplatzreservierung Mit der grafischen Sitzplatzauswahl auf einen Blick freie Plätze im Zug einsehen und reservieren. Ticketverwaltung Tickets zu den üblichen Konditionen stornieren und neu buchen. Call a Bike und DB Shuttle-Service (Talixo) Für die Fahrt vom oder zum Bahnhof Call a Bike oder den DB Shuttle-Service nutzen. Der DB Shuttle-Service ist in den Top 100 Städten in Deutschland sowie den wichtigsten DB Halten im europäischen Ausland verfügbar. Haben Sie Ideen und Anmerkungen zur App? Wir freuen uns auf Ihr Feedback direkt über das Menü der App!

App Rezensionen

  • Doppelte Abbuchung

    1
    Durch berlin5687
    Ich werde die App nicht mehr nutzen. Während der Buchung ist die App „eingefroren“, es gab kein Ticket, ich musste neu starten. Vom Konto abgebucht wurde trotzdem doppelt. Meine entsprechende Mail an die Bahn blieb unbeantwortet.
  • Frustrierend

    1
    Durch yankuamarcos
    Ich muss immer wieder angeben welche BahnCard ich habe. Man kann ein Profil erstellen aber es löscht es doch immer wieder raus. Wieso kann ich nicht meine bevorzugte Zahlungsmethoden hinterlegen? Merkt diese App nicht dass ich zum 100 mal mit Paypal gezahlt habe? Wieso kann ich keine Tickets 3 Minuten vor der Fahrt kaufen? Manchmal geht es nicht anders und bei physischen Karten geht es doch auch. Wie kann man nur so viel Geld zu Verfügung haben und trotzdem so ein meiner Meinung nach hässliches und unübersichtliches Design auf eine App klatschen. Wieso kann ich nicht Zug/S-Bahn/Tram Karten anschauen? Wieso wenn ich mein Ticket vorzeige muss ich umständlich rum klicken um meine BahnCard zu finden, um diese vorzuzeigen? Und wieso kann ich keine Fahrradmitnahme damit buchen? Wieso ist das so schwer. Ich bin einfach nur frustriert mit dieser App und all ihren Einschränkungen und dass in manchen reviews steht dass diese App intuitiv ist ist für mich einfach nicht verständlich.
  • DB App

    5
    Durch ich hab nur den
    Ich bin zufrieden, diese App hat mir schon viele gute Dienste geleistet. Ich nutze sie gern und häufig und hatte bisher nie das Verlangen nach einer Alternative zu suchen.
  • So soll die Zukunft aussehende?

    1
    Durch WilhelmV
    Das soll also ein modernes, zukunftsgewandtes Unternehmen sein? Die iPad App wird eingestellt und stattdessen werden mir als Alternative eine nicht skalierende iPhone App oder eine nervige Internetseite genannt. Echt jetzt, was soll das? Es ist durchaus möglich Apps zu entwickeln, die auf iPad und iPhone laufen, absolut kein Hexenwerk. Ich empfehle die Dokumentation von Apple, ersatzweise biete ich gerne eine entsprechende Beratung an...
  • leider unterirdisch ->

    1
    Durch apprezenseur
    Grundsätzlich fahre ich sehr gerne Bahn und bezüglich der Reiseauskunft ist die App wirklich Gold wert. Auch den Buchungsprozess und die Sitzplatzreservierung kann man an sich nicht bemängeln, die App ist für die Zahlung aber leider nicht nachhaltig brauchbar - schier unterirdisch. Bei der ersten von zwei Buchungen wurden von einem eCoupon in Höhe von € 5,00 (!) nur € 1,70 angerechnet für die Buchung, obwohl er komplett für die Bestellung hätte angerechnet werden müssen… ?!? Außerdem wurde das Ticket nicht wie im Buchungsprozess versprochen an die genannte Mail-Adresse versandt, welche voll funktionsfähig ist. Als wäre das nicht genug, wurde bei einer zweiten Buchung, die mit Guthaben bezahlt wurde, nicht wie angegeben, der Restwert als neuer Gutschein versandt an die Mailadresse, das sind immerhin € 16,30 !!!! Insgesamt mag die App nicht schlecht sein, zwecks Reiseauskunft und so, aber gerade das mit der Bezahlung und Auftragsbestätigung geht so ja wohl nicht - für einen derart relevanten Konzern eigentlich traurig, dass es immer nur Probleme und Ärger gibt, dafür hat doch auch niemand Zeit … Einige Beispiele dafür, womit ich sehr zufrieden bin: die Sitzplatzauswahl bei der Buchung (ob‘s jetzt mit den tatsächlichen physischen Plätzen übereinstimmt oder nicht, grob stimmt‘s schon :-)); die Wallet-Unterstützung ist großartig ;-); und es entstehen keine Time-Outs im Buchungsprozess;
  • Komfort Check-In noch nicht ideal

    3
    Durch Ein Nutzer.
    Der Komfort Check-In wird oft zu spät freigeschaltet, erst ganz kurz vor Abfahrt. Meine Erwartungshaltung ist eine andere: Sobald der Zug im Bahnhof steht und ich auf meinem Platz sitze, möchte ich einchecken. Und dann möchte ich mich einfach lieber anderen Dingen widmen. Weiterhin finde ich es echt nervig, wenn ich den Komfort Check-In bereits abgeschlossen habe, dass mir die App eine Push-Notification schickt, ich könnte doch jetzt den Komfort Check-In nutzen. Das kann man doch besser lösen! Die App weiß doch, dass ich bereits eingecheckt habe!
  • Besser keine Tickets über diese APP kaufen!

    1
    Durch Lemi90
    Mir hat es die in der APP gekauften Fahrtickets nicht angezeigt aufgrund ein Fehler in der APP, was ein Mitarbeiter auch bestätigte. Ich konnte die Tickets garnicht nutzen. Eine Erstattung wurde abgelehnt. Würde mir keine Fahrkarten über diese APP kaufen
  • Echtzeitdaten sind wie Lottozahlen

    1
    Durch Fasysa
    Echtzeitdaten kann man umlaufbezogen ermitteln, was bei der DB nicht der Fall ist. Züge die Kopfwechsel machen müssen und anschließend als neue Linie fahren werden in der Prognose nicht richtig dargestellt. Ganz schlimm im Raum Frankfurt am Main.
  • katastrophaler Ticketkauf

    1
    Durch El Fabe
    Benutze die App öfters zum Ticket kaufen. Leider stürzt sie sehr oft im letzten Schritt des Kaufprozesses ab und man darf alles nochmal komplett neu eintippen. Dies passiert auch gerne 10 mal hintereinander. Einmal hatte ich deswegen bei einer Kontrolle keinen gültigen Fahrschein. Ich bevorzuge deswegen den Fahrscheinautomat. Heute ist sie wieder abgestürzt und hat mir den Betrag vom Paypalkonto abgebucht aber kein Ticket ausgespuckt. Doppelt kassiert, das ist natürlich ein No Go!!! Keine Ahnung wie ich das Geld wieder zurückbekomme!
  • Gute App mit gravierendem Makel

    3
    Durch Hochglanzpolitur
    Ansich ist die App sehr einfach zu bedienen, vor allem wenn es schnell gehen muss. Der Aufbau ist wesentlich übersichtlicher als die Website der Bahn. Leider gab es auch bei mir eine Fehlermeldung bei der Bezahlung (Paypal), ich wurde aufgefordert, die Daten neu einzugeben. Dies führte dazu, dass das selbe Ticket mit 2 Buchungsnummern geordert wurde und demzufolge auch 2 Tickets vom Konto abgebucht wurden. Erst über die Zahlungsbestätigung von Paypal ist mir dies aufgefallen. Der telefonische Kontakt zur DB ist kostenpflichtig und man wird lediglich gebeten, sein Anliegen in einer E-Mail zu versenden. Bisher habe ich zur Rückerstattung keine Antwort erhalten, aber der Aufwand allein ist schon mehr als ärgerlich. An den Fehlern im Bezahlvorgang sollte man also dringend arbeiten, wer sich diesen Stress ersparen möchte, sollte vielleicht doch lieber den guten alten Fahrkartenschalter am Bahnhof nutzen.
  • Falsche Preise

    1
    Durch Cariiiiiiina
    In der App werden fast immer die falschen Preise angezeigt, was extrem nervt!
  • Stürzt oft ab

    1
    Durch JFMG02
    Immer noch oft Abstürze, auch nach den ganzen Aktualisierungen. Vor allem, wenn man die App auf dem Hintergrund holt passieren die Abstürze sehr häufig. Außerdem: Eine neue BahnCard hinzuzufügen funktioniert nicht, wenn bereits eine alte BahnCard abgelaufen ist.
  • Luft nach oben...

    2
    Durch mimmymania
    Einen Stern gibts für die Verbindungssuche, diese scheint zu funktionieren. App stürzt alle drei Klicks ab. Reiseplanung über eine Strecke hinaus ist nicht wirklich möglich.